Vom 6. April bis 2. Juli 2017 zeigt das die Sonderausstellung „Besetzt! Geschichten im stillen Örtchen“. In öffentlichen Sanitäranlagen werden Themen wie Politik, Sexualität und Liebe in Fragen und Kommentaren angesprochen.

Manchmal treten verschiedene anonyme Nutzer auch in einen schriftlichen Dialog. Spielerisch und oft tabulos werden Toiletten in Kunst, Film und Literatur verwendet. Gleichzeitig sind sie auch Arbeitsplätze für Toilettenfrauen und- männer.

Herzstück der Ausstellungsarchitektur sind 12 mobile Toiletten, die einzelnen Themen zugeordnet sind. Vorbereitet wurde die Präsentation von den Kuratoren Martina Padberg und Stefan Nies in Auftrag der Emschergenossenschaft/Lippeverband, Essen.

Alle Termine für öffentliche Führungen und das Rahmenprogramm finden Sie im Kalender.

Verantwortlich für den Inhalt:
Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG, Hollerithstraße 3, D-81829 München
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Privatfernsehen in bayern Verwaltungs GmbH (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 157767
USt.-IdNr.: DE 814453232
Kontakt: Tel. 089/204 007 0, E-Mail: info@sat1bayern.de
Programmaufsicht: Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Chefredakteure: Harry Klein, Alexander Stöckl