Anzeige

Tiefkühltorte pimpen

© sat1.de

Erfahre jetzt, wie du ganz einfach Tiefkühltorten selber pimpen kannst! Hier geht es zum Rezept:

Anzeige

Buttercreme: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 45 Min

2

beliebige Tiefkühltorten

BUTTERCREME:

225 g

Butter

675 g

Puderzucker

120 g

Frischkäse

30 ml

Sahne

1 Spritzer

Vanilleextrakt

1 Prise

Salz

DEKORATION:

2 Packungen

Mikado Schoko-Sticks

1

Lebensmittelkleber

1

Pappstreifen

1

Geschenkpapier

2

Zahnstocher

1

Klebeband

130 g

Bunte Streusel

1 Hand voll

Schoko- und Zucker-Eier

Schritt 1: 
Die Butter für 3-4 Minuten schaumig schlagen.

Schritt 2: 
Frischkäse, Vanilleextrakt und Salz unterrühren.

Schritt 3: 
Nach und nach Puderzucker und Sahne hinzugeben und alles zu einer glatten Creme verrühren.

Dekoration: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: 
Die Schoko-Sticks mit dem Lebensmittelkleber bestreichen und in den bunten Streuseln wälzen. Auf einem Küchenrost trocknen lassen.

Schritt 2: 
Für den Henkel einen Streifen Pappe mit Geschenkpapier umwickeln und mit Hilfe des Klebebands je einen Zahnstocher an den Enden befestigen.

Tiefkühltorte: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: 
Die Tiefkühltorten antauen lassen.

Anzeige
Anzeige

Schritt 2: 
Buttercreme zubereiten.

Schritt 3: 
Auf der Oberseite der ersten Torte etwas Buttercreme aufspritzen und die zweite Torte auflegen.

Schritt 4: 
Die Torten rundum gleichmäßig und glatt mit der Buttercreme bestreichen.

Schritt 5: 
Die Mikado Schoko-Sticks dekorieren.

Schritt 6: 
Die dekorierten Schoko-Sticks leicht rundum in die Buttercreme drücken und vorsichtig eine Schleife drumbinden.

Schritt 7: 
Den Henkel oben in die Torte einstecken.

Schritt 8: 
Schoko- und Zucker-Eier auf der Torte verteilen.

Guten Appetit!

Hier geht's zum Rezept:

08.04.2022
Clip
  • 03:17 Min
  • Ab 12
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group