Anzeige
Lecker und knusprig

Gesunde Brokkoli-Nuggets mit Haferflocken: Perfekt als Snack oder Beilage

  • Aktualisiert: 24.07.2024
  • 13:10 Uhr
  • Nina Brundobler
Grün, gesund und knusprig: Brokkoli-Nuggets mit Haferflocken.
Grün, gesund und knusprig: Brokkoli-Nuggets mit Haferflocken.© Dina Photo Stories - stock.adobe.com

Ob als gesunder Snack, vegetarisches Abendessen oder kreative Gemüsebeilage, diese Haferflocken-Brokkoli-Nuggets sind innen saftig und außen knusprig lecker. Sie sind einfach zuzubereiten und  eine kreative Alternative zu herkömmlichen Nuggets. 

Anzeige

Lust auf mehr Rezepte?
Schau jetzt auf Joyn vorbei

Haferflocken-Brokkoli-Nuggets

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 45 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für 4 Portionen:

300 g

Brokkoli

1

Frühlingszwiebel

1

Knoblauchzehe

100 g

Haferflocken

60 g

fein geriebener Käse

2

Eier

etwas

Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 9

    Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und genügend Salz dazugeben. Die Brokkoliröschen für 2-3 Minuten kochen, dann herausnehmen und in Eiswasser abkühlen lassen.

  2. Schritt 2 / 9

    Die abgekühlten Brokkoliröschen sehr fein hacken.

  3. Schritt 3 / 9

    Haferflocken in einem Mixer grob zerkleinern. Frühlingszwiebel waschen und fein hacken. Knoblauch pressen.

  4. Schritt 4 / 9

    Brokkoli, zerkleinerte Haferflocken, Frühlingszwiebel, Knoblauch und Käse in einer Schüssel vermengen. Eier hinzufügen und alles zu einer gleichmäßigen Masse verkneten.

  5. Schritt 5 / 9

    Bei Bedarf ein weiteres Ei oder etwas Wasser hinzufügen, falls die Masse zu trocken sein sollte.

  6. Schritt 6 / 9

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse ein paar Minuten ruhen lassen, damit die Haferflocken aufquellen können.

  7. Schritt 7 / 9

    Den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  8. Schritt 8 / 9

    Aus der Masse etwa 10 Nuggets formen und auf das vorbereitete Backblech legen.

  9. Schritt 9 / 9

    Die Nuggets für 20-25 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind, dabei einmal wenden.

Tipp:

Für eine glutenfreie Variante kannst du zertifizierte glutenfreie Haferflocken verwenden und sicherstellen, dass alle anderen Zutaten glutenfrei sind. Dies macht die Nuggets zu einer leckeren Option für alle, die auf Gluten verzichten möchten.

Mehr Rezepte
Haferflockenbrot
Rezept

Haferflocken-Brot mit Quark zum Abnehmen

  • 25.07.2024
  • 14:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group