© Sat.1

Florian Wehner

Florian Wehner wurde am 17. Januar 1958 geboren. Der Strafverteidiger ist verheiratet. Seine größte Stärke ist Toleranz, doch seine Disziplinlosigkeit macht ihm zu schaffen.

Seine Hobbys sind: Fitness, Ski, Windsurfen, Schwimmen, Literatur, Philosophie und Religion sowie Architektur. Eine Reise nach Italien (Adria) mit Eltern und Bruder war Wehners schönstes Kindheitserlebnis.Seine Vorbilder sind C.G.Jung, Stephen King und Sophie Scholl.

Am liebsten isst er Hirschragout mit Spätzle und Dorade im Salzmantel.