Zutaten fürPortionen

1100 gMehl
450 gMilch lauwarm
80 gHefe
100 gZucker
4 Eigelb
2 Vollei
16 gSalz
100 gButter weich
1 -2 PackungenVanillepudding nach Bedarf

Berliner

Zubereitung:

Hefe in der Milch aufschlämmen. Mehl zugeben. Zucker, Eigelb, Vollei und Salz aufschlagen. Butter hinzugeben und einen homogenen Teig herstellen. Den Teig trocken schlagen und 2 x kommen lassen.

Teigrohlinge von 50 g abwiegen und Berliner in Form rollen. An einen warmen Ort gehen lassen, immer wieder leicht befeuchten. 

Reichlich Pflanzenöl in einem Topf auf der vorletzten Stufe erhitzen. Rohlinge nach und nach reingeben. Öl muss sprudeln beim Reingeben. Berliner so lange backen bis sie goldgelb sind, dann mit einer Gabel wenden und die andere Seite backen. Berliner auskühlen lassen.

Vanillepudding kochen. Vanillepudding in einen Spritzbeutel füllen, das obere Ende abschneiden und Berliner befüllen.