Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN DUNKLEN BISKUIT
120 gVollei
60 gEigelb
100 gZucker
75 gMehl
22 gKakaopulver
21 gflüssige Butter
0 FÜR DIE RUMTRÄNKE
100 gWasser
100 gZucker
35 gbrauner Rum
0 FÜR DEN HELLEN BISKUIT
100 gVollei
60 gEigelb
100 gZucker
5 gZitronenabrieb
75 gMehl
25 gWeizenstärke
29 gflüssige Butter
0 FÜR DIE ZITRONENGRAS-TRÄNKE
100 gWasser
100 gZucker
1 StangeZitronengras
0 Saft einer Zitrone
0 FÜR DIE SCHOKOLADEN-BUTTERCREME
150 gKuvertüre
112 gSahne
75 gButter
60 gPuderzucker
22 gKakaopulver
0 FÜR DIE EXOTIC-FRUCHTBUTTERCREME
70 gMangopüree
20 gBananenpüree
10 gPassionsfruchtpüree
14 gZucker
2 gWeizenstärke
2 gPektin x 58
20 gButter
12 gGelatine
0 FÜR DIE FRISCHKÄSE-MOUSSE
50 gweiche Butter
50 gFrischkäse
50 gPuderzucker
1 Vanille Schote
0 Abrieb von einer Zitrone
Vorbereitungszeit: 120 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Insgesamt: 170 Minuten

Motivtorte Zeus: Rezept und Zubereitung

Dunkler und Heller Biskuit 

Backzeit: Jeweils 25 Minuten

Temperatur: 190°C Ober-/Unterhitze

Backform: 2x Ringform, 24cm Durchmesser 

Zubereitung des Dunklen Biskuits

Vollei, Eigelb und Zucker warm und kalt schlagen. Das gesiebte Mehl und das Kakaopulver unterheben und zum Schluss die flüssige Butter dazugeben. Alles in eine Ringform mit 24cm Durchmesser geben und bei 190°C 25 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Für die Rumtränke

Alles zusammen kochen und dann abkühlen lassen.

Für den Hellen Biskuit

Vollei, Eigelb und Zucker mit Zitronenabrieb warm und kalt schlagen. Das gesiebte Mehl und die Weizenstärke unterheben und zum Schluss die Butter hinzugeben. Alles in eine Ringform mit 24cm Durchmesser geben und bei 190°C 25 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Herstellung der Zitronengras-Tränke

Wasser, Zucker und Zitronengras aufkochen. Den Zitronensaft dazugeben und abkühlen lassen.

Zubereitung der Schokoladen-Buttercreme

Sahne aufkochen, über die Kuvertüre geben und alles glatt rühren und auf 30°C abkühlen lassen. Butter, Puderzucker und Kakaopulver schaumig rühren und die Schokolade-Sahne-Mischung dazugeben und alles zusammen nochmals schaumig schlagen.

Für die Exotic-Fruchtbuttercreme

Die Fruchtpürees mit dem Zucker aufkochen. Weizenstärke und Pektin dazugeben und nochmals aufkochen. Vom Herd nehmen und die Butter und die Gelatine mit dem Pürierstab einarbeiten. Abkühlen lassen und dann alles nochmal mixen.

Herstellung der Frischkäse-Mousse

Alle Zutaten zusammen schaumig schlagen.

Fertigstellung und Dekorieren

Dunklen Biskuit halbieren und auf einem Boden die Hälfte der Exotik-Fruchtbuttercreme verteilen. Den hellen Biskuit halbieren und einen Boden darauflegen. Darauf dann die Hälfte der Frischkäse-Mousse verteilen. Zweiten Boden vom hellen Biskuit darauflegen und dann den Rest des Frischkäse-Mousses. Den zweiten dunklen Biskuitboden auf das Frischkäse-Mousse legen und mit der Exotik-Fruchtbuttercreme abschließen und alles einfrieren. Die gefrorene Torte dann mit der Schokoladen-Buttercreme auf den Seiten und auf der Oberfläche gleichmäßig bestreichen und wieder einfrieren. Den Fondant 2 mm dünn ausrollen und damit die Torte ganz bedecken.

Der Clip zum Rezept:

Weitere Rezepte der Staffel