Zutaten fürPortionen

0 Für den Brownie-Bottom-Cheesecake
380 gMehl
240 gZucker
80 gKakaopulver
4 gNatron
80 gÖl
8 gTafelessig
250 gWasser
0 Salz, Vanille
350 gFrischkäse
150 gZucker
125 gVollei
0 Salz, Vanille
0 Für die Smoked-Peanut-Buttercreme
500 gButter, weich
250 gPuderzucker
150 gErdnussbutter
0 Liquid Smoke nach Bedarf
0 Für den Cookie
200 gButter
100 gPuderzucker
300 gMehl
20 gEigelb
0 Salz, Vanille
0 Zimt, Kardamom
0 Für den Erdnuss-Krokant
100 gErdnüsse
500 gZucker
13 gWasser
0 Für Kirsch Gin + eingelegte Kirschen
250 gKirschsaft
125 gZucker
25 gZitronensaft
50 gGin
200 gKirschen, TK
10 Herz-Pipetten

Cheesecake-Cupcakes: Rezept und Zubereitung

Ablauf

Cupcake mittig aushöhlen, eingelegte Kirschen einfüllen und mit restlichem Teig wieder verschließen. Smoked-Peanut-Buttercreme aufdressieren, Herz-Pipetten einstecken und zuletzt mit Cookie dekorieren.

Für den Brownie-Bottom-Cheesecake

Trockene Zutaten gleichmäßig vermengen, flüssige Zutaten unterrühren. Masse in kleine Tassen abfüllen.

Frischkäse mit dem Zucker verrühren, Ei, Salz und Vanille dazugeben und ebenfalls unterrühren.

Die Cheesecake-Füllung auf die Brownie Masse geben und mit einer Gabel vorsichtig unterheben. Bei 175°c für etwa 20 Minuten backen.

Für die Smoked-Peanut-Buttercreme

Butter mit Hilfe der Küchenmaschine schaumig schlagen, Puderzucker nach und nach dazu geben.

Erdnussbutter dazu geben und weiter aufschlagen. Zuletzt Liquid Smoke tröpfchenweise und nach Geschmack dazugeben.

Für den Cookie

Butter, Puderzucker und Gewürze verkneten, Eigelb dazugeben und weiter kneten. Zuletzt das Mehl dazugeben und zu glattem Teig verkneten. Den Teig gekühlt ausrollen undmit dem passenden Ausstecher ausstechen und bei 180°c für etwa 12 min Goldbraun backen.

Für den Erdnuss-Krokant

Zucker und Wasser zusammen in einer Pfanne karamellisieren. Erdnüsse dazugeben und unter das Karamell heben. Krokant in Silikonformen geben und gebackene Cookies mit Rückseite einlegen.

Für Kirsch Gin + eingelegte Kirschen

Kirschsaft mit Zucker und Zitronensaft zu einem Sirup kochen. Mit Gin aromatisieren. Einen Teil des Likörs in die Herz-Pipetten füllen. Kirschen halbieren und im restlichen Gin ziehen lassen.

Der Clip zum Rezept:

Weitere Rezepte der Staffel