Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN ERDNUSS-MARZIPAN-BISKUIT
12 Eier
270 gZucker
160 gMarzipan
20 gWasser
150 gErdnüsse, gesalzen
1 Zitrone, Abrieb
1 Orange, Abrieb
1 PriseVanillepulver
1 PriseSalz
240 gMehl
210 gWeizenstärke
10 gBackpulver
0 FÜR DIE VANILLECREME
420 gMilch
150 gSahne
100 gZucker
40 gVanillepuddingpulver
30 gEigelb
2 Prisengemahlene Vanille
1 PriseSalz
0 FÜR DIE ERDNUSS-BUTTERCREME
690 gder hergestellten Vanillecreme
50 gPuderzucker
250 gButter, zimmerwarm
350 gErdnussbutter, cremig
0 FÜR DIE WHISKEY-GANACHE
250 gSahne
250 gdunkle Kuvertüre
200 gButter
50 gWhiskey
0 FÜR DIE WHISKEY-TRÖNKE
50 gPuderzucker
50 gWhiskey
0 FÜR DIE EINSTREICH-BUTTERCREME
150 gButter, zimmerwarm
100 gPuderzucker
0 FÜR DEN POPCORN-ERDNUSS-CRUNCH
150 gErdnüsse, gesalzen
30 gPopcorn, süß
0 FÜR DIE DEKORATION
1000 gFondant, weiß
200 gFondant, rot
200 gFondant, blau
300 gFondant, braun
100 gFondant, hellbraun
0 Deko-Blumendraht
0 Ein bisschen Popcorn
Vorbereitungszeit: 90 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 120 Minuten

Motivtorte Popcorn: Rezept und Zubereitung

Backzeit: 25-30 Minuten

Temperatur: 180 °C Ober-/Unterhitze

Backform: 3 x Backring, Ø 16cm

Schritt 1: Herstellung des Erdnuss-Marzipan-Biskuits 

Den Backofen vorheizen. Die Eier trennen. Marzipan mit Wasser glattarbeiten. 120 g Zucker, Orangenabrieb, Zitronenabrieb und Vanillepulver dazugeben und mit 240 g Eigelb schaumig schlagen. Danach 360 g Eiweiß, Salz und 150 g Zucker zu Schnee schlagen. Mehl, Weizenstärke und Backpulver sieben. Die Erdnüsse kleinhacken und in die Mehlmischung geben. Den Eiweißschnee vorsichtig unter das Marzipan-Eigelbgemisch heben und zum Schluss die Mehlmischung unterheben. Den Teig in die mit Papier ausgeschlagenen Backringe füllen und backen.

Schritt 2: Zubereitung der Vanillecreme 

300 g Milch, Sahne, Zucker, Salz und gemahlene Vanille zusammen aufkochen. Das Vanillepuddingpulver mit 120 g Milch und Eigelb glattarbeiten. Das Vanillepuddingpulver-Gemisch in die kochende Milch-Mischung geben, kräftig einrühren und gut durchkochen. Die Vanillecreme 15 Minuten kühlen.

Schritt 3: Für die Erdnuss-Buttercreme  

690 g der kalten Vanillecreme kurz aufrühren. Dann Butter, Erdnussbutter und Puderzucker dazugeben und schaumig schlagen. Die Erdnuss-Buttercreme in einen Spritzbeutel geben.

Schritt 4: Herstellung der Whiskey-Ganache 

Die Sahne zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Dunkle Kuvertüre kleinhacken und in die Sahne einrühren. Die Schoko-Sahne-Masse 10 Minuten kaltstellen. Die kalte Schoko-Sahne-Masse aufrühren und Butter und Whiskey nach und nach zugeben. Die Masse 3 Minuten rühren und die Whiskey-Ganache in einen Spritzbeutel füllen.

Schritt 5: Für die Whiskey-Tränke 

Puderzucker und Whiskey gründlich verrühren und beiseitestellen.

Schritt 6: Zubereitung der Einstreich-Buttercreme 

Den Puderzucker sieben und mit der Butter schaumig schlagen. Die Einstreich-Buttercreme beiseitestellen.

Schritt 7: Für die Fertigstellung der Torte 

Den Erdnuss-Marzipan-Biskuit aus den Formen lösen. Zwei Böden jeweils dreimal waagerecht und einen Boden einmal waagerecht durchschneiden. Die glatte Backseite des Bodens jeweils auf ein Backblech legen und 3 Backringe darum platzieren. Die Erdnüsse hacken. Alle Böden mit der Whiskey-Tränke tränken und darauf Erdnuss-Buttercreme gleichmäßig verteilen. Dann die Whiskey-Ganache aufspritzen und Erdnüsse verteilen. Den nächsten Boden auflegen und in gleicher Reihenfolge befüllen. Die Torten kühlstellen. Die beiden zweimal befüllten Torten mit Einstreich-Buttercreme ganz dünn oben einstreichen, aus den Ringen lösen und übereinander stapeln. Mit einem Ausstecher ein Loch in die Mitte stechen. Das Popcorn einfüllen und mit dem obersten Deckel des ausgestochenen Biskuits und etwas Einstreich-Buttercreme das Loch verschließen. Die einmal befüllte Torte dünn mit Einstreich-Buttercreme einstreichen.

Schritt 8: Dekorieren

Aus braunem und hellbraunem Fondant einen Basketball, Football und eine Popcorntüte modellieren. Aus weißem Fondant 15 Sterne ausstechen. Aus rotem Fondant 8 Streifen ausschneiden. Den blauen und weißen Fondant ausrollen. Die einmal befüllte Torte auf einem Cakeboard platzieren und mit blauem Fondant sauber eindecken. Die beiden übrigen Torten mit weißem Fondant sauber eindecken und auf der blauen Torte platzieren. Die Sterne an der blauen Torte anbringen, die roten Streifen an der weißen Torte anbringen. Die Deko-Elemente auf der Torte platzieren. Popcorn auf Deko-Blumendraht spießen und in die Popcorntüte stecken.

Der Clip zum Rezept:

Weitere Rezepte aus der Sendung