- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Infos & Protagonisten
Die Arche engagiert sich besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Familien. Begonnen hat die Arbeit 1995 in Berlin auf Initiative von Pastor Bernd Siggelkow. Auch Kinder aus Flüchtlingsfamilien finden hier mittlerweile einen Ort der Geborgenheit und werden dabei unterstützt, die deutsche Sprache zu lernen und sich auf die Schule vorzubereiten. Zum Beispiel von der 80-jährigen Bärbel: Sie ist Ersatz-Oma für viele Flüchtlingskinder in der Arche in Berlin-Hellersdorf und unterstützt die Sozialpädagog:innen und Erzieher:innen bei ihrer Arbeit.

  • Website: https://www.kinderprojekt-arche.de
  • Zahlen: An 27 Standorten in ganz Deutschland aktiv. / Über 4.500 Kinder und Jugendliche werden mit den kostenlosen Angeboten erreicht. / 250 ehrenamtliche Helfer deutschlandweit.
  • Protagonisten im Film: Bärbel, 80 Jahre, verwitwet, arbeitet seit 2018 bei der Arche in Berlin-Hellersdorf / Sina, Sozialpädagogin bei der Arche in Berlin-Hellersdorf

Spendenmöglichkeiten