Tannenbaum-Käsebrot

Für einen Tannenbaum brauchst du:

  • eine dunkle Scheibe Brot
  • Käse am Stück
  • eine Gurke
  • einen Zahnstocher
  • Ausstechformen (Stern und Kreis)

Zubereitung:

1. Aus der Brotscheibe einen Kreis stechen. Aus einem Stück Käse einen Stern mit einer Plätzchenform ausstechen. 

2. Mit einem Schäler einen hauchdünnen Gurkenstreifen schälen. Den Streifen in Kurven auf einen Zahnstocher ziehen und in das kreisförmige Brotstück stecken. Dadurch entsteht der Tannenbaum. Fehlt nur noch der Abendstern. Dafür den Käse-Stern auf das andere Ende des Zahnstochers stecken.