Das Rezept reicht für 18-20 Fruchthappen:

  • 100 g Trockenobst, z.B. Rosinen, weiche Apfelringe, Datteln, Feigen, Pflaumen, Aprikosen
  • 30 g Haferflocken
  • 2-3 EL Sonnenblumenkerne
  • 2-3 EL Nüsse, z.B. Walnüsse, Cashews, Mandeln oder Haselnüsse
  • 20 Oblaten
  • einige TL Fruchtsaft
  • optional zusätzliche Aromen nach Geschmack, wie gemahlene Vanille, Zimt, Kakao, Ingwer, Kurkuma, Kardamom oder Kokosraspel
  • Küchenmaschine

Zubereitung:

1. Trockenobst, Aromen, Flocken, Kerne und Nüsse miteinander vermengen und in einem Mixer zerkleinern. Einige Teelöffel Fruchtsaft zur Masse hinzugeben. Nur so viel Saft hinzufügen, bis die Masse formbar und leicht klebrig, aber nicht zu feucht wird.

2. Die klebrige Masse auf den Oblaten verteilen und einige Zeit trocknen lassen. Und schon ist der perfekte Snack fertig!