Hilfe bietet unter anderem die Telefonseelsorge: Anonyme Beratung erhält man rund um die Uhr unter den kostenlosen Nummern 0 800 111 0 111 und 0 800 111 0 222. Auch eine Beratung über das Internet ist möglich unter http://www.telefonseelsorge.de.

Eine Liste mit bundesweiten Hilfsstellen findet sich auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention: www.suizidprophylaxe.de

[U25] - Chatangebot der Caritas für suizidgefährdete Jugendliche: www.u25-deutschland.de

Nationales Suizidpräventionsprogramm Deutschland: www.naspro.de

Selbsthilfegruppen: www.schon-mal-an-selbsthilfegruppen-gedacht.de

Passende Beratungsstelle in der Nähe findest du hier: www.dajeb.de/beratungsfuehrer-online/beratung-in-ihrer-naehe/

Eine weitere informative Seite zum Thema Suizid ist www.frnd.de