Für Kleinkinder ist der wichtigste Begleiter das Schmusetuch. Damit gehen sie durch dick und dünn und sollte das Tuch auch nur einige Sekunden verschwunden sein, ist das Geschrei oft groß! Da hilft in den meisten Fällen auch keine Neuanschaffung oder ein Ersatz! Denn der beste Freund ist niemals zu ersetzen! Wissen wir alle. Dieses Drama durchlebt zurzeit eine Familie aus Neubrandenburg. Die verzweifelten Eltern haben nun zu einer kreativen Maßnahme gegriffen und eine ebay-Kleinanzeige erstellt, um das verlorene „Familienmitglied“ wiederzufinden. Dabei handelt es sich um ein Hasen-Schmusetuch. Die Familie beschreibt den Fluchtversuch des besten Freundes ihrer Tochter folgendermaßen: „Irgendwie hatte ich Lust die weite Welt zu entdecken und bin dann einfach aus dem Wagen gehüpft.“

Hase

Verlorener Schmusehase sucht traurige Besitzerin

Laut der Anzeige sei der Hase noch nie verloren gegangen und hofft schon bald wieder mit seiner kleinen Besitzerin vereint zu sein! Schließlich sind die Nächte mit gemeinsamen Kuscheln viel schöner als allein. Und auch die Abenteuer machen nur zu zweit Spaß! Der kleine Ausreißer ist am 17. Mai zwischen 15 und 16 Uhr in der Südstadt von Neubrandenburg verloren gegangen. Wer den kleinen Hasen findet, kann sich auch über einen Finderlohn freuen, wie die Eltern in der Anzeige schreiben.