Der Sommer steht vor der Tür und alle wollen so schnell wie möglich ihre Bikinifigur zurück. Doch sich an strikte Diäten zu halten, ist oft verdammt schwer. Jetzt soll es einen ganz einfachen Abnehmtrick geben, wo du weder Kalorien zählen, noch auf bestimmte Sachen verzichten musst.

Stattdessen brauchst du einfach nur deine Hand, die dir beim Abnehmen hilft. Klingt zwar verrückt, aber deine Hand hält so einige Abnehmtricks bereit.

Erster Abnehmtrick

Mit Käse schmeckt gefühlt alles besser. Außerdem löst Käse Endorphine im Körper aus und ist gesund. Doch leider kommt es auch hier auf die Menge an. Der zusammengelegte Zeige- und Mittelfinger zeigt euch die genaue Portion an Käse an, die ihr maximal am Tag essen solltet.

Zweiter Abnehmtrick

Um Gewicht zu verlieren, solltet ihr eure Mahlzeiten an den Fingern abzählen. Viele Menschen denken, dass sie abnehmen, wenn sie das Frühstück ausfallen lassen. Doch um wirklich ein paar Kilos zu verlieren, sollte man drei Hauptmahlzeiten und zwei kleine Snacks essen. Denn dadurch bleibt der Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht.

Dritter Abnehmtrick

Zucker ist der größte Feind, wenn es ums Abnehmen geht. Daher dürft ihr nicht mehr Zucker zu euch nehmen, als euer Daumen groß ist. Leider wird hier nur am obersten Daumenglied gemessen. Mehr als ein kleiner Löffel Nutella oder ein Stückchen Schokolade sind nicht erlaubt.

Bei Öl gilt übrigens der gleiche Wert.

Vierter Abnehmtrick

Wer zu den Fleischliebhabern unter euch gehört, sollte maximal so viel davon essen, dass es die Größe der eigenen Handfläche nicht übersteigt. Bei einem erwachsenen Menschen wären das circa 200 Gramm Fleisch.

Wer braucht da schon einen teuren Ernährungscoach, wenn man seine Hand eh immer dabei hat.