Er ist einer der größten Stars der Musikbranche, mit mehreren weiteren befreundet und verdient mehrere Millionen jedes Jahr mit seinen Liedern, die im Radio rauf und runter gespielt werden. Richtig, das Geburtstagskind des heutigen Tages ist Justin Bieber. Zusammen mit Javier Bardem („Eat Pray Love“, „mother!“), Lupita Nyong‘o („Black Panther“, „12 Years a Slave“), Kesha („Tik Tok“) und Jensen Ackles (Supernatural) hat er ab heute ein jahr mehr auf der Uhr.

Man würde nun erwarten, dass heute Abend amerikanischer Zeit eine riesengroße Party im Haus des „Biebs“ steigt. Doch bereits im letzten Jahr zeigte der Sänger, dass er keine Probleme damit hat, es an seinem Geburtstag ruhig angehen zu lassen. Im vergangenen Jahr beispielsweise postete er Bilder und Videos aus seinem Tonstudio, wie er Musik aufnahm und Beats produzierte.

Die Frage, die wir uns stellen, ist, wie sich die Stars eigentlich gegenseitig beschenken. Schließlich haben sie alles, was sie brauchen oder zumindest besitzen sie das nötige Geld, um sich wohl die meisten ihrer (materiellen) Träume zu erfüllen. Während Kylie Jenner jedes Jahr ein neues Auto geschenkt bekommt, scheint Selena Gomez sich etwas anderes für ihren Liebsten ausgedacht zu haben. Dieses Jahr entschied sie sich für eine Diamanten-Uhr im Wert von 63.000 US-Dollar oder eine Diamanten-Halskette im Wert von 42.000 US-Dollar. Ob wir noch erfahren, welches dieser zwei Prachtstücke schlussendlich den Weg zu JB gefunden hat?

Ob die Sängerin ihrem Liebsten öffentlich auf Instagram gratulieren wird?

Also: Wir sind gespannt ob und wann wir mit einem Geburtstagspost der Blondine rechnen können und wie sie ihrem Freund in den sozialen Netzwerken gratuliert.

 

Und natürlich sei an dieser Stelle gesagt: Einen schönen Tag und alles Gut, lieber Justin!