Vor gut einem Monat ließ Kylie Jenner die Babybombe platzen. Und dafür suchte sie sich keinen geringeren Tag aus als den des Super-Bowls in den USA. Und der ist ja eh schon geschichtsträchtig genug. Mit ihrer Verkündung von der Geburt ihrer ersten Tochter sorgte Kylie für riesigen Aufruhr im Netz! Denn aus ihrer Schwangerschaft hatte die 20-Jährige ein großes Geheimnis gemacht: Erst nach der Geburt enthüllte sie mit einem Video auf YouTube, dass sie überhaupt ein Kind erwartet hatte. Die sonst so Instagram-affine Kylie hatte sich auf Instagram monatelang bedeckt gehalten, nichts mehr gepostet. Kein Wunder also, dass die Aufregung groß war. Und dann das: Kaum Bilder gab es von dem neuesten Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans. Hier mal ein Füßchen, da mal eine Händchen. 

Vor einem Monat wurde Kylie-Jenner das erste Mal Mutter.

Jetzt überrascht Kylie ihre Follower auf Instagram erneut. Endlich zeigt sie ein erstes süßes Foto von sich und ihrer Tochter. Stolz posiert die frischgebackene Mutter mit ihrem Sprössling und schreibt: „Mein Engel ist heute ein Monat alt geworden“.
Papa Travis Scott ist nicht mit auf dem Foto. Und wirklich viel ist von der kleinen Stormi leider immer noch nicht zu sehen! Irgendwie doch etwas ungewöhnlich! Für die Kylie Jenner Fans unter uns ist also noch ein bisschen Geduld angesagt. Aber so viel wollen wir der neuen Mami dann doch zugestehen. Und mit den süßen Fotos, die sie bis jetzt von Stormis Füßchen und Händchen gepostet hat, kommen wir ja erst mal ganz gut aus! Immerhin: 

Süß! Auf das Gesicht der kleinen Stormi können wir auch kleinen Blick erhaschen. Hach!