Bagels selbst backen

Zutaten fürPortionen

500 gMehl
1 Pck.Hefe (Trockenhefe)
1 ELZucker
1 TLSalz
340 mlWasser
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 120 Minuten
Insgesamt: 150 Minuten

Rezept für einen Plain Bagel:

  • Mehl, Zucker, Hefe, Salz und Wasser zu einem elastischen Teig kneten
  • Teig mit einem Küchentuch abgedecken und etwa 40 Minuten gehen lassen
  • Nach der Ruhezeit gut durchkneten
  • 8 gleichgroße Stücke zu Kugeln drehen. Diese müssen nochmal 5 Minuten gehen
  • Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben
  • Die 8 teigstücke in Donutform bringen
  • Tipp für das Loch: mit bemehlten Finger oder Kochlöffel ein Loch in den Teig pieksen und dann mit kreisenden Bewegungen vergrößern.
  • Mit ausreichendem Abstand (damit sie nicht aneinanderkleben) auf ein Blech legen und abgedeckt noch mal 30 Minuten ruhen lassen.
  • Ofen in der Zwischenzeit auf 225 °C vorheizen.
  • Wasser sprudelnd aufkochen und jeweils einen Bagel 30 Minuten in das kochende Wasser legen nach umdrehen und nochmal 30 Sekunden kochen lassen.
  • Bagel aus dem Wasser holen, kurz abtrocknen lassen und auf das Backblech legen. (Bei Bedarf mit Körnern, Mohn etc. bestreuen)
  • Etwa 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.