Frühstücksfernsehen

Berliner / Pfannkuchen / Kreppel

Hier unser Rezept für leckere Berliner, Pfannkuchen, Kreppel oder wie auch immer ihr sie nennen möchtet. In einem werdet ihr euch alle einig sein: Sie sind köstlich!

09.02.2018
berliner
Zutaten für Portionen
750 g Mehl
125 g weiche Butter
125 g Zucker
3 Eigelb
300 ml lauwarme Milch.
1 TL Salz
1 Wuerfel Hefe
1 EL Puderzucker
1 Portion Konfituere nach Wahl, Schoko geht auch;)
1 Portion Frittierfett

Vorbereitungszeit: 45 Minuten

Kochzeit: 2 Stunden

Insgesamt:


1.) Hefe, warme Milch und Zucker mischen, in das Mehl schütten und zehn Minuten gehen lassen. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Etwa 1 Stunde gehen lassen.

2.) Teig ausrollen. Mit einem Glas runde Stücke ausstechen.

3.) Das Fett in einem Topf auf etwa 170 Grad erhitzen (am Holzstäbchen sind kleine Bläschen zu sehen). Teigkreise einzeln zugedeckt etwa 2-3 Minuten frittieren

4.) Berliner aus dem Fett heben und abkühlen lassen, ein Loch hineinstechen und Marmelade oder Schokolade einspritzen und mit Puderzucker bestäuben.

Jetzt Fan werden

 

Rezepte

Kontakt