- Bildquelle: Buffet Colosseum (Wien) © Buffet Colosseum (Wien)

Zutaten fürPortionen

1 StängelStaudensellerie
2 Karotten
1 Zwiebel
2 ZehenKnoblauch
2 StängelZitronengras
5 StängelPetersilie
3 ELOlivenöl
500 gRinderhackfleisch
2 ELTomatenmark
250 mlRotwein
1 Dosestückige Tomaten
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 PriseCurrypulver
1 Pkg.Pasta
Kochzeit: 35 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

"Bohlonese" mal Anders: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Staudensellerie putzen, Fäden ziehen, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch schälen
Schritt 2: Gemüse in kleine Würfel schneiden
Schritt 3: Beim Zitronengras die äußeren harten Blätter entfernen, mittig halbieren und mit dem Messerrücken anklopfen
Schritt 4: Hackfleisch 5 Min. krümelig in Olivenöl anbraten, anschließend Zwiebel-und Knoblauchwürfel mit anbraten
Schritt 5: Gemüsewürfel ebenfalls kurz anbraten und Tomatenmark hinzugeben
Schritt 6: Mit 100 ml Wein ablöschen, bis er verdunstet ist
Schritt 7: Stückige Tomaten hinzugeben, ebenso wie den restlichen Wein
Schritt 8: Zitronengras beifügen und zugedeckt mit Deckel 45 Min. köcheln lassen, ab und zu umrühren
Schritt 9: Mit Salz, Pfeffer und etwas Currypulver abschmecken und zum Schluss die Petersilie unterrühren.

Mit al dente gekochter Pasta servieren.