Zutaten fürPortionen

8 Limetten für den Limetten-Saft auspressen
4 Limetten in Scheiben-Form
400 mlSüße Kondensmilch
125 mlWasser
2 ELOrangensaft
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 60 Minuten
Insgesamt: 65 Minuten

Wichtiges Zubehör:

  1. Plastikbecher (lieber zu klein als zu groß)
  2. Eisstiele aus Holz oder Plastiklöffel
  3. Eine große Kanne bzw. einen Pitcher zum Mixen

Zubereitung:

  1. Vorab am besten für Platz im Gefrierschrank sorgen.
  2. Dann in einem großen Gefäß den Limettensaft, die Kondensmilch, das Wasser und den Orangensaft mischen. 
  3. Stelle die Plastikbecher in einer Reihe auf und fülle sie mit der Flüssigkeit. (Wer große Becher nimmt, hat weniger einzelne Eis-Cocktails). Tipp: Götterspeise- oder Joghurtbecher verwenden, um den Kauf von Plastikbechern zu sparen. 
  4. Die (gewaschenen) Limetten werden nun in etwa 2 cm dicke Scheiben geschnitten.  Dann werden die Stiele bzw. Löffel durch sie hindurch gesteckt.
  5. Auch die Limetten-Stiele werden in die Becher gesteckt. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Limette genau an der Oberfläche des Cocktails sitzt. 
  6. Nun kommen die befüllten Becher über Nacht ins Gefrierfach.
  7. Zum Servieren die Creamy Margaritas einfach aus dem Becher ziehen oder den Becher aufschneiden. Eine große Prise grobes Salz auf die Spitze rundet den perfekten Margarita noch ab.
  8. Fertig ist der eisige Longdrink - mal ganz ohne Alkohol! Prost!