Frühstücksfernsehen

Ein leckerer und süßer Snack für Silvester

Die schnellsten Donuts der Welt

28.12.2016
rezept-minidonuts
Zutaten für Portionen
1 Packung fertigen Brötchenteig (Teig für 6 Brötchen)
3 EL Puderzucker
1 Handvoll Bunte Streusel
1 Smarties

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


  • Die Brötchen einzeln flach drücken und mit einem Gefäß ein kleines Loch aushüllen. Dafür könnt ihr zum Beispiel ein Flaschenhals benutzen. 
  • In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen, sodass der Boden mit Öl bedeckt ist. 
  • Die Brötchen von beiden Seiten frittieren.  Wenn die Donuts goldbraun sind, könnt ihr diese aus der Pfanne nehmen. Dazu etwas Küchenpapier bereit legen und die Donuts abtropfen lassen. 
  • Für die Deko ca. 3 EL Puderzucker mit Wasser vermengen und über die abgekühlten Donuts geben.
  • Dann können auch schon die Streusel und Smarties auf die Donuts platziert werden. 

Exklusives Gewinnspiel!

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt