Zutaten fürPortionen

4 frische Hähnchenschenkel
2 Stückrote Paprika
2 StückZucchini
3 StückTomaten
2 StückZwiebeln
1 Zitrone (Schale)
3 ELschwarze Oliven
1 PriseMeersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Rohrzucker, Thymian, Korianderkörner
1 SpritzerOlivenöl
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Insgesamt: 65 Minuten

Hähnchenschenkel mit Zitronenöl: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Die Hähnchenschenkel salzen und in einer großen Auflaufform oder auf einem Backblech bei 200°C  für 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben
Schritt 2: In dieser Zeit das Gemüse putzen und grob würfeln
Schritt 3: Anschließend das Gemüse in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Korianderkörner, Zucker, etwas Zitronensaft und den Oliven vermengen
Schritt 4: Olivenöl mit gehacktem Thymian und geriebener Zitronenschale anrühren
Schritt 5: Nach 15 Minuten das Gemüse in die Auflaufform geben, die Hähnchenschenkel mit dem Zitronen-/Thymianöl bepinseln und auf das Gemüse setzen
Schritt 6: Für weitere 20 Minuten in den Ofen geben bis das Hähnchen gar ist

Mit Brot oder Couscous servieren.

Tipp: Wer es außergewöhnlich mag, kann die Oliven durch Rosinen ersetzen.