- Bildquelle: Floki - stock.adobe.com © Floki - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

4 Eier
450 mlMilch
250 gMehl
1 /2 TLBackpulver
1 BundFrühlingszwiebeln
100 WürfelPancetta
2 ELButter
0 Salz, Pfeffer und Muskat zum Abschmecken
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Herzhafter Kaiserschmarrn: Rezept und Zubereitung 

Schritt 1: 

Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit Salz, Pfeffer, Muskat, Milch, Mehl und Backpulver verrühren.

Schritt 2:

In der Zwischenzeit eine Pfanne mit 1 EL Butter erhitzen und die Pancetta Würfel darin 1-2 Minuten anbraten. Die Frühlingszwiebeln hinzugeben und weitere 2 Minuten mit anbraten. Zuletzt Pancetta, Frühlingszwiebeln und den Eischnee unter den Teig heben. 

Schritt 3: 

Eine große backofengeeignete Pfanne erhitzen und 1 EL Butter darin zerlassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Kaiserschmarrn-Teig hineingeben. Anschließend die Pfanne in den Ofen geben und den Kaiserschmarrn bei 180 C° Ober- und Unterhitze ca. 15 - 20 Minuten garen.

Schritt 4: 

Zuletzt den Teig auseinanderzupfen und mit Kräuterquark toppen. 

Tipps für herzhafte Toppings: 

  • Schinkenwürfel 
  • Mortadella 
  • Käse
  • Salsiccia 
  • Serrano Schinken 

Wir wünschen Guten Appetit!