Zutaten fürPortionen

500 gSüßkartoffeln
300 mlWasser
600 mlKokosmilch
1 TLrote Currypaste
1 PriseSalz
2 StängelZitronengras
1 ELSushi-Seasoning
1 PriseKokosflocken
5 Korianderblätter
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Rotes-Curry-Süßkartoffel-Suppe: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden
Schritt 2: Die Stücke mit Wasser, Kokosmilch, Currypaste, Salz und dem zerdrückten Zitronengras in den Kochtopf geben
Schritt 3: Alles für 10 bis 15 Minuten kochen lassen
Schritt 4: Dabei ständig umrühren, damit nichts anbrennt
Schritt 5: Wenn die Kartoffelstücke weich sind, kann die Suppe mit einem Schneebesen grob oder mit einem Stabmixer fein püriert werden
Schritt 6: Dann die Suppe mit etwas Salz und Sushi-Seasoning abschmecken
Schritt 7: Anschließend alles mit Kokosflocken und Korianderblättern dekorieren

Lasst es euch schmecken!