- Bildquelle: 2016 ZS Verlag GmbH/Brigitte Sporrer © 2016 ZS Verlag GmbH/Brigitte Sporrer

Zutaten fürPortionen

150 gr Haselnusskerne
42 gr Hefe
500 gr Dinkelvollkornmehl
1 EL Salz
2 EL Apfelessig
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 35 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Vor dem Duschen schnell den Backofen anheizen, den Teig aus nur fünf Zutaten in schlappen 15 Minuten zusammenrühren – und wenn Sie im Bad fertig sind, ist das herrlich duftende und gesunde Brot auch schon bereit. Unbedingt ausprobieren!

Zubereitung für 1 Kastenbrot (25 cm Länge, ca. 16 Scheiben):

  1. Den Backofen auf 225 °C vorheizen. Eine Kastenform einfetten und mit Mehl ausstäuben. Die Haselnüsse grob hacken. Die Hefe in eine Schüssel bröckeln, ½ l lauwarmes Wasser dazugießen und die Hefe unter Rühren im Wasser auflösen.
  2. Das Mehl und 2 leicht gehäufte TL Salz in einer Rührschüssel mischen. Das Hefewasser, den Essig und die gehackten Nüsse dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts unterkneten. Etwa 3 Minuten weiterkneten, bis ein gleichmäßiger, eher flüssiger Teig entstanden ist.
  3. Den Teig sofort in die vorbereitete Form geben. Im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 35 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und das Brot etwa 5 Minuten im Ofen ruhen lassen, dann herausnehmen. Mit einem Messer vom Formrand lösen, aus der Form stürzen und auskühlen lassen.