Zutaten fürPortionen

200 gSpekulatius Kekse
300 gZartbitterschokolade
150 mlSahne
100 ggemahlene Mandeln
1 TLZimt
1 TLSpekulatiusgewürz
0 Food Processor
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Spekulatius Pralinen mit Zartbitterschokolade: Rezept und Zubereitung 

Schritt 1: Die Spekulatius-Kekse im Mixer fein zerbröseln.

Schritt 2: Schokolade im Wasserbad schmelzen.

Schritt 3: 2/3 der Spekulatiusbrösel, die gemahlenen Mandeln, die Sahne, Zimt und Spekulatiusgewürz zusammen zu kleinen Kugeln formen.

Schritt 4: Die Kugeln in die geschmolzene Schokolade tunken.

Schritt 5: Die Kugeln kaltstellen, bis die Schokolade hart wird.

Wir wünschen Guten Appetit!