Zutaten fürPortionen

100 gMarzipan-Rohmasse
40 ggehackte Haselnüsse
40 gMandelstifte
2 ELRum
4 säuerliche Äpfel (à ca. 200 g)
20 gButter oder Margarine
25 mlMilch
1 Dessert-Soße "Vanillegeschmack"
1 Brise Puderzucker
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

  • Marzipan fein würfeln
  • Mit gehackten Haselnüssen, Mandelstiften und Rum vermengen.
  • Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen.
  • Äpfel auf ein Backblech oder in eine geeignete Form setzen.
  • Mit der Marzipan-Nuss-Mischung füllen.
  • Fett in Flöckchen auf die Füllung setzen.
  • Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten garen.
  • Inzwischen kalte Milch in eine Rührschüssel geben. Soßenpulver zufügen und ca. 1 Minute aufschlagen.
  • Äpfel portionsweise mit Puderzucker bestäubt und etwas Vanillesoße servieren.