Teilen
Frühstücksfernsehen

Angst vor Bandenterror

Staffel 128.12.2016 • 01:00

In der U-Bahn in Berlin wird ein Obdachloser angezündet. Rasch veröffentlicht die Polizei ziemlich scharfe Fotos und die Video-Aufnahme einer Überwachungskamera. Da bekommen die Tatverdächtigen kalte Füße und stellen sich. Der Haupttäter wird von Fahndern festgenommen. Was bewegt diese Männer zu solch einer grausamen Tat? Darüber sprechen wir mit dem Kriminologen Christian Pfeiffer.

Weitere Videos