Frühstücksfernsehen

Aus diesem Grund sollte man seine Apps auf dem Smartphone nicht schließen

Staffel 112.09.2016 • 09:00

Um Akku zu sparen, schließen viele Smartphone-Besitzer ihre Apps nach deren Benutzung. Doch das ist eigentlich gar nicht gut für die Batterie.

Weitere Videos

Clip

Frühstücksfernsehen

Mega nervig: Darum schaltet sich euer iPhone einfach aus!

Clip

Frühstücksfernsehen

Diese geheime Einstellung macht Android-Smartphones schneller

Clip

Frühstücksfernsehen

Smartphone verloren? So findet ihr es wieder - selbst wenn es auf lautlos steht

Clip

Frühstücksfernsehen

Exotischer Buchstabe legt dein iPhone lahm

Clip

Frühstücksfernsehen

Nach Apple-Skandal: So könnt ihr herausfinden, ob auch euer iPhone gedrosselt wurde

Clip

Frühstücksfernsehen

Apple macht alte iPhones offenbar ganz bewusst langsamer - ein Trick verschafft dir wieder die volle Geschwindigkeit

Clip

Frühstücksfernsehen

Ihr besitzt noch dieses iPhone? Dann könnt ihr richtig Kohle damit machen!

Clip

Frühstücksfernsehen

Werden in Deutschland bald keine iPhones mehr verkauft?

Clip

Frühstücksfernsehen

Achtung, gefährlicher Bug: Wenn du diese Worte zu Siri sagst, kommt die Polizei

Frühstücksfernsehen

Kostensenkung: Das ändert sich Mitte Juni für alle Handy-Nutzer

Frühstücksfernsehen

Ab dem 30. Juni funktioniert Whatsapp auf diesen Smartphones nicht mehr!

Frühstücksfernsehen

Überraschendes Ergebnis: Diese Smartphones haben den schlechtesten Akku!

Frühstücksfernsehen

Deshalb solltest du niemals die Kamera von WhatsApp, Instagram & Co. verwenden

Frühstücksfernsehen

Darum sind günstige Prepaid-Tarife besser als teure Verträge!

Frühstücksfernsehen

WhatsApp für Android erhält praktische iPhone-Funktion

Frühstücksfernsehen

Fiese Smartphone-Abzocke: Diese Apps können dein Handy zerstören - und so erkennst du sie

Frühstücksfernsehen

Wissenschaftler entwickeln Akku, der in 20 Sekunden voll auflädt

Frühstücksfernsehen

Wenn du diese Apps löscht, ist dein Smartphone viel schneller