Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

"Duldung" als juristischer Trick gegen Abschiebung?

Staffel 103.11.2017 • 07:00

Etwa 30.000 abgelehnte Asylbewerber sollen in Deutschland "veschwunden" sein. Für weitere 155.000 Ausländer gibt es in Deutschland eine sogenannte "Duldung". Was das genau bedeutet, das erklärt uns Richter Alexander Hold.