Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Krasses Geständnis: "The Big Bang Theory”-Star Kaley Cuoco wurde früher gemobbt

Staffel 112.12.2017 • 07:00

Mit seiner Mobbing-Botschaft rührt der kleinen Keaton Jones Hollywood und Menschen auf der ganzen Welt zu Tränen. Einige Promis äußern sich nun zu dem wichtigen Thema "Mobbing". Darunter auch Kaley Cuoco.

In ihrer Instagram-Story richtet die "The Big Bang Theory"-Schauspielerin ihre Worte an Keaton. Dabei gesteht die hübsche Blondine, dass sie selbst gemobbt wurde und noch immer gemobbt wird. Damit ist sie nicht alleine. Stars wie Selena Gomez, Justin Bieber und viele mehr unterstützen den Kleinen mit liebevollen Worten und Videobotschaften. Mehr dazu zeigen wir euch oben im Video.

Weitere Videos