Teilen
Frühstücksfernsehen

Obdachloser aus Kälte gerettet

Staffel 119.01.2017 • 01:00

Minusgrade, klirrende Kälte und ein obdachloser Mann sitzt im Rollstuhl alleine auf der Straße. Das Schicksal von Ralf Gruhn hat eine Familie in Nordrhein-Westfalen so gerührt, dass sie beschlossen hat, zu handeln. Was dann passiert, lässt den Obdachlosen von nun an an Wunder glauben.

Weitere Videos