Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

14 Jahre Gewehrkugel im Knie: Bleivergiftung nach falscher Behandlung

27.12.2018 • 12:45

Ärzte fanden eine alte Gewehrkugel im Knochen des Patienten, die bereits 14 Jahre im Körper des Mannes steckte. Sie wurde damals nicht operativ entfernt. Die Ärzte können nur spekulieren, warum dies nicht geschehen ist.