Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Vorläufig keine Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

Staffel 2020Episode 6806.04.2020 • 05:30

Die Bundesagentur für Arbeit hat beschlossen, dass es vorläufig keine Sanktionen für Harzt-IV-Empfänger geben soll. Anstatt die Zeit für die Sanktionen aufzuwenden, sollen die Mitarbeiter momentan lieber Menschen helfen, die dringend Unterstützung benötigen. Weitere Fakten rund um das Corona- Virus hat Reporter Sebastian Fenske.