Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Alleingang nach Corona-Gipfel: Brandenburg setzt Notbremse auf 200 hoch

09.03.2021 • 04:22

Eigentlich hatten sich die Ministerpräsidenten beim Corona-Gipfel auf eine Schwelle von 100 geeinigt: Sobald dieser Inzidenzwert erreicht ist, sollten die Lockerungen gestoppt werden. Brandenburg sieht das anders.