Teilen
Frühstücksfernsehen

ALS-Krankheit nimmt einer Mutter das Leben

27.04.2018 • 07:00

Witwer Karl-Heinz Zacher spricht über die schlimmen Auswirkungen der ASL-Krankheit und wie sich diese in das Leben seiner dadurch verstorbenen Ehefrau, eingeschlichen hat. Seine Frau hinterlässt vier Kinder und ein eigenes Buch, welches Karl fertigstellt.

Weitere Videos