Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Aus Angst vor Corona: Mann lebt 3 Monate am Flughafen

19.01.2021 • 13:41

Es klingt wie eine Story aus einem Hollywoodfilm: Ein Mann lebte drei Monate lang unerkannt in Chicagos internationalem Flughafen - aus Sorge vor der Corona-Pandemie.