Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Bei Akupunktur in die Lunge gestochen: Experte erklärt, wie oft das vorkommt

11.09.2019 • 17:28

Diese Akupunktur-Behandlung hatte sich eine 33-jährige Neuseeländerin wohl anders vorgestellt: Im März 2018 durchstach eine Therapeutin mit ihren Nadeln aus Versehen beide Lungenflügel ihrer Patientin.