Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

"Die Zahlen sehen übel aus": Drosten warnt vor Herbst- und Winterwelle

29.09.2021 • 04:01

Christian Drosten hält die derzeitige Beruhigung der bundesweiten Corona-Infektionszahlen für ein vorübergehendes Phänomen. Es sei schon zu sehen, dass in ostdeutschen Bundesländern die Inzidenz offenbar unabhängig vom Ferienende wieder Fahrt aufnehme. 

Weitere Videos