Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Drama im Vergnügungspark Geiselwind

04.09.2019 • 07:00

23 Menschen hängen stundenlang fest - die Angst im Vergnügungspark Geiselwind ist spürbar. Grund hierfür: ein technischer Defekt! Die Schwierigkeit für die Rettungskräfte: Jeder Fahrgast muss einzeln mit dem Hubschrauber und speziellen Drahtseilrettern gesichert werden. Vielen Dank an die rund 70 Einsatzkräfte für ihren Dienst!