Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Drama um Julen: Kann der Zweijährige lebend geborgen werden?

22.01.2019 • 07:00

Heute wollen die spanischen Rettungskräfte den zweijährigen Julen nach einer Woche endlich aus dem Bohrloch befreien. Alle hoffen, dass er noch lebt. Wir haben mit Charlotte Karlinder gesprochen, wie groß die Wahrscheinlichkeit aus medizinischer Sicht ist.