Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Ein Startup will unsterblich machen - doch dafür müssen "Kunden" erstmal sterben

13.03.2018 • 07:00

Sterben müssen wir alle irgendwann. Oder etwa doch nicht? Das Startup Nectome will uns nämlich unsterblich machen. Das Problem: Um Unsterblichkeit zu erlangen, müssten wir erstmal sterben. Klingt absurd, oder? Wir erklären, was dahintersteckt.