Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Er litt an Leukämie: Spanischer Fußballtrainer stirbt mit 21 Jahren an Coronavirus

17.03.2020 • 13:00

In Spanien ist ein Fußballtrainer im Alter von nur 21 Jahren an den Folgen des Coronavirus gestorben. Das bestätigte sein Fußballteam Atlético Portada Alta, das in der Nähe von Malaga ansässig ist.