Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Erschreckend hoher CO2-Ausstoß: Datenmüll frisst Strom von halb Berlin

02.03.2021 • 17:37

Rund die Hälfte der Computer-Daten, die man im Arbeitsalltag ablegt, verwendet man nie wieder. Das Problem ist jedoch: Die Datenspeicherung frisst Strom!

Weitere Videos