Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Erste Hinweise: Geimpfte Schwangere bringen Babys mit Corona-Antikörpern zur Welt

18.03.2021 • 16:31

Erste klinische Untersuchungen zeigen, dass Neugeborene geimpfter Mütter schützende Antikörper gegen Corona haben können. Inwieweit sich mRNA-Impfung, Schwangerschaft und Stillzeit bedingen, müssen aber noch großangelegte Studien von Biontech und Moderna zeigen.