Teilen
Frühstücksfernsehen

Falscher Schnupfen: Frau läuft Gehirnflüssigkeit aus der Nase

15.05.2018 • 07:00

Falsche Diagnosen können schlimme Folgen haben. Bei einer Frau in den USA wurde ein Leck im Gehirn als saisonale Allergie diagnostiziert. Charlotte Karlinder weiß mehr.

Weitere Videos