Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Für Karriere seiner Frau: Baerbocks Mann kündigt Job

28.12.2021 • 15:51

Die politische Karriere von Annalena Baerbock ist im vollen Gange. Unterstützung und Beratung bekommt die 41-jährige Politikerin dabei von ihrem Ehemann Daniel Holefleisch. Nun kündigte dieser seinen Job, um seiner Frau im Auswärtigen Amt den Rücken freizuhalten.

Die politische Karriere von Annalena Baerbock ist im vollen Gange. Kürzlich übernahm die Grünen-Politikerin nun das Amt der Außenministerin im Rahmen der neuen Ampel-Regierung im Kabinett Olaf Scholz. Unterstützung und Beratung in ihrer politischen Karriere bekommt die 41-jährige Politikerin dabei von ihrem Ehemann Daniel Holefleisch.

Von DHL zum Vollzeit-Hausmann

Bereits vor der Bundestagswahl im Herbst 2021 kündigte Baerbock gegenüber "BILD am Sonntag" an, dass ihr Mann seine Arbeit beim Logistikkonzern „Deutsche Post DHL“ nicht fortführen könne, falls sie ein Regierungsamt annehmen werde. Nun kündigte ihr Ehemann Daniel Holefleisch seinen Job tatsächlich, um seiner Frau im Auswärtigen Amt den Rücken freizuhalten. Wie ein Unternehmenssprecher gegenüber der Zeitschrift "Bunte" bestätigte, sei Holefleisch bereits "seit Juli 2021 nicht mehr für die Deutsche Post DHL Group aktiv". Stattdessen übernimmt der 48-Jährige fortan die Kinderbetreuung und den Haushalt.

Baerbock und Holefleisch gehen seit vielen Jahren gemeinsam durch das Leben

Baerbock und Holefleisch sind seit dem Jahr 2007 verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter.

Weitere Videos