Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Geflügelpest-Ausbruch in Deutschland: 67.000 Legehennen werden getötet

19.11.2020 • 11:03

Nach einem Ausbruch der Vogelgrippe müssen 67.000 Legehennen getötet werden. Betroffen sind zwei Betriebe im Bundesland Mecklenburg Vorpommern. Es ist der bisher größte Vogelgrippefall im Nordosten.

Weitere Videos