Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Getrennte Betten für glückliche Beziehung

31.01.2018 • 07:00

Schnarchen, Platzmangel, Zwangsbegattung: Es gibt viele Ding die im gemeinsamen Bett mit dem Partner, stören und zu Schlafmangel führen. Diplompsychologe Rolf Schmiel erklärt, weshalb getrennte Betten zu einer glücklicheren Beziehung führen.