Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Google Maps: Anwohner entdeckt peinlichen Fehler beim Kartendienst

20.11.2019 • 12:47

Wie einem Nutzer aufgefallen ist, hat Google Maps aus einem 4,4 Kilometer kurzen Bach einen 190 Kilometer langen Fluss kreiert.